Monte Generoso Erlebnisse in 1704 Metern Höhe

Lugano – Capolago – Monte Generoso Der Monte Generoso ist einer der schönsten Aussichtsberge des Tessins.

Das Panorama erstreckt sich von der Poebene bis zum Comer See und den Berner und Walliser Alpen. Die „Steinerne Blume“, ein neues Werk des berühmten Architekten Mario Botta, thront majestätisch auf einem Felsplateau am Gipfel. Seit 125 Jahren fährt die Zahnradbahn von Capolago am Luganersee aus auf den 1704 m hohen Gipfel und legt dabei 9 km durch die malerische Bergwelt des Naturparks Monte Generoso zurück.


DAS IDEALE PROGRAMM:

ANMERKUNGEN

Ausflug für alle

 

MORGENS

 

NACHMITTAGS

  • Besuch der Bärenhöhle (Juni – September) mit einem 30-minütigen Spaziergang von der Anlage der „Steinernen Blume“ aus

  • Besuch der Sternwarte an Sonntagen (Juni – September)

  • Rückfahrt mit der Zahnradbahn nach Capolago

  • Rückfahrt mit dem Zug oder dem Schiff Capolago – Lugano

 

NICHT ZU VERPASSEN

  • Die in die Natur des Gebietes eingebetteten Pfade

 
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email